News

Vredestein kooperiert mit Mansory auf der IAA und präsentiert die neue #ROCKTHEROAD Kampagne15-09-2015 | 11:58
Die Partnerschaft zwischen dem niederländische Reifenhersteller Apollo Vredestein und Mansory, dem weltweit führenden Veredler von hochwertigen Automarken, erreicht auf der kommenden IAA mit einem gemeinsamen Messestand seinen Höhepunkt. Dort werden die neusten und edelsten Kreationen von Mansory präsentiert, die allesamt mit Vredestein Reifen ausgestattet sind. Mit der IAA startet gleichzeitig Vredesteins bisher größte Online-Kampagne #ROCKTHEROAD mit dem weltweit gefeierten DJ Hardwell und einer der schnellsten Frauen der Welt, Rennentwicklungsfahrerin Carmen Jorda.

Mansory: mehr als Tradition, mehr als Rennsport
Gegründet 1989 spezialisiert sich Mansory auf die Veredlung und das Tuning von Luxus-Autos wie Rolls-Royce, Bentley und Aston Martin. Dank ihres soliden Handwerkes und der ausgereiften Technik kann das Unternehmen auf ein unvergleichbares Wachstum in den letzten Jahren zurückblicken. Heute erfüllen mehr als 200 Mitarbeiter fast jeden Automobil-Wunsch ihrer exklusiven Kundschaft.
Um sicherzustellen, dass die Mansory Fahrzeuge ihr volles Potential entfalten können, werden sie mit Vredestein-Reifen ausgestattet. Die Reifen sind nicht nur ästhetisch, sondern verhelfen den Fahrzeugen zu Höchstleistungen.

Neue hochkarätige Medienkampagne: #ROCKTHEROAD mit Vredestein
Am 8. September war Ibiza Schauplatz für den Launch der neuen Kampagne. Vredestein kündigte dort seine Zusammenarbeit mit DJ Hardwell (zweifacher “World’s best DJ”) und Carmen Jorda (spanische F1 Rennentwicklungsfahrerin) an. Gemeinsam werden sie einen Track, der besonderen Art entstehen lassen: Inspiriert von Jordas Fahrkünsten produziert DJ Hardwell rasante Beats, die das dynamische Fahrerlebnis von Vredestein musikalisch zum Leben erwecken.

#ROCKTHEROAD ist die größte Online-Kampagne in Vredesteins Markengeschichte und wird die bevorstehende Wintersaison der Marke prägen. Der Fokus auf Musik und der umfangreiche Einsatz von Social Media markiert einen Neuanfang für Vredestein in seiner Marketing-Strategie. Marco Paracciani, Chief Marketing Officer bei Apollo Tyres Ltd erklärt: „Mit dieser Kampagne positioniert sich Vredestein als Marke neu. Wir konzentrieren uns auf ein jüngeres Publikum, das Autos und den Nervenkitzel beim Fahren liebt."

IAA Standplatz: Halle: 5, Stand: B16

www.rocktheroad.com 
www.facebook.com/vredestein 
www.twitter.com/vredestein 
www.instagram.com/vredestein 
Kontakt | Sitemap | Haftungsausschluss | Copyright © 2012. Apollo Vredestein B.V. Alle Rechte vorbehalten.